Herzlich
Willkommen
Logo_Munzert_HG

MORE IS MORE

by Christie van der Haak

Die aus Den Haag stammende, mit dem rennomierten Oubourg Prize ausgezeichnete, Christie van der Haak begann ihre Karriere als Malerin und etablierte ihren Namen als Designerin für komplizierte, stark strukturierte und eindringliche Designs.

Erst seit 2003 experimentiert sie mit der Transformation von Gemälden zu gewebten Stoffen. Das Textil Museum in Tilburg ermöglichte es ihr mit einer computergesteuerten Jacquard Webmaschine zu arbeiten; es war Liebe auf den ersten Blick. Auf der Suche nach einer Weberei für die Umsetzung der mannigfaltigen Stoffideen fand sie in Gebr. Munzert einen flexiblen und innovativen Partner, der ihr im kreativen Prozess die Freiheit gibt buchstäblich „auf dem Webstuhl zu malen“.

Christie’s farbenfrohe Gemälde verwandeln sich nahezu selbstverständlich in eine zeitgenössische Stoffkollektion, die exklusiv von der Firma S.Harris vertrieben wird. Am Webstuhl wird aus der Malerin eine Weberin, die die Farben und Nuancen in subtiler Weise so vertieft, dass reiche Textilen entstehen. Jedes Muster erzählt seine eigene moderne Geschichte, die aber auf althergebrachten Traditionen und historischen Entwicklungen basiert. Christie’s Kollektion fordert Designer heraus, die zeitgenössischen Muster in neuen und unerwarteten Anwendungsbereichen zu platzieren.

So auch das Wolfsonian Museum in Miami Beach / Florida, welches seine kultige Fassade und Lobby in Christie’s von Gobelin Wandteppichen und Batik inspirierten Stoffen kleidet. Ihre pulsierende Vision wird durch nächtliche Projektionen von geometrischen Designs in impulsiven Farben noch weitergesponnen. Die Vernisage MORE IS MORE ist für fast sieben Monate der Öffentlichkeit zugänglich und soll als Teil der Hauptausstellung Modern Dutch Design die Brücke zwischen den historischen Anfängen und unangepassten modernen Designs der heutigen Zeit schlagen.